Tanz Sport Club Tanzfreunde Allgäu e.V., Scheiberweg 17a, D-87459 Pfronten, Tel.: +49 (0) 8363 - 92 60 84
... kommt nach Pfronten !!

Tanz-Workshops mit Profitänzer
Valentin Lusin und seiner Frau Renata

In Zusammenarbeit mit dem Landestanzsportverband Bayern e.V. (LTVB) wird im Herbst der Profitänzer Valentin Lusin, der heuer sein Debüt in der RTL-Show Let's Dance gab, zu den Tanzfreunden ins Allgäu, nach Pfronten in die große Sporthalle, kommen und zusammen mit seiner Frau Renata Tanz-Workshops halten.

Valentin und Renata haben viele große Erfolge im Tanzsport erreicht. In den Diszilinen Standard und Latein gewannen sie sehr viele Landes- und Deutsche Meistertiel. Hier ein (sehr) kleiner Auszug ihrer beeindruckenden Titelsammlung:
  • 2009: 1. Platz Deutsche Meisterschaft über 10 Tänze 
  • 2010: 1. Platz Deutsche Meisterschaft über 10 Tänze 
  • 2013: 2. Platz Weltmeisterschaft Showdance Standard
  • 2014: 2. Platz Deutsche Meisterschaft über 10 Tänze
  • 2016: 2. Platz Weltmeisterschaft Showdance Standard
  • 2017: 3. Platz Weltmeisterschaft Showdance Standard
Im Jahr 2017 gaben sie ihren Abschied  aus dem Amateurlager bekannt und wechselten in das Profilager des Dt. Tanzsportverbands (DTV). Und es ging weiter für sie auf der Erfolgsspur:
  • 2017: 3. Platz Weltmeisterschaft Showdance Professionals Standard 
  • 2018: 1. Platz Deutsche Meisterschaft über 10 Tänze der Professionals
  • 2018: 2. Platz Deutsche Meisterschaft Showdance Professionals Standard

Sobald der genaue Termin feststeht, informieren wir Euch an dieser Stelle.
Es wird für ein ganzes Wochenende geplant und es werden pro Tag 2 Workshops angeboten. 
Die Workshops dauern jeweils 90 Minuten und richten sich entweder bei einem Thema an Anfänger und Fortgeschrittene oder an alle bei zwei verschiedenen Themen.  
 
Die Teilnahmegebühren betragen je Workshop 15,00 € / Person.
 
In Absprache mit dem Sportdirektor für Leistungssport des LTVB, Bernd Lachenmaier, können Zeiten vor oder nach den Workshops für Privatstunden oder weitere Workshops vereinbart werden.

Wir freuen uns auf Valentin und Renata und auf Euch